Living Earth
Einsatz von Satellitenbildern zur Erdbeobachtung
von Lebensräumen durch Jugendliche

Living Earth bietet Lernmodule an, die zielgerichtet auf den Wettbewerb „Beschützer der Erde 2.0“ vorbereiten.

Anlass für den Wettbewerb ist, dass im Juni 2018 der deutsche ESA-Astronaut Alexander Gerst für sechs Monate zur Internationalen Raumstation (ISS) fliegen wird, um dort zahlreiche wissenschaftliche Versuche und Experimente durchzuführen.

Der Wettbewerb möchte dich motivieren, selbst zu einem Wissenschaftler oder einer Wissenschaftlerin zu werden. Teilnehmen könnt ihr als Schulklasse, Forschergruppe oder AG mit euren Lehrkräften, sofern ihr im Schuljahr 2018/2019 die neunte oder zehnte Klasse besucht. Gemeinsam sucht ihr euch einen von vier Lebensräumen (Städte & Dörfer, Wälder, Felder & Wiesen und Gewässer) aus, erforscht diesen mit Hilfe von Satellitenbildern und gestaltet anschließend ein Projekt zum Schutz der Umwelt dazu.

Um den Umgang mit Satellitenbildern anhand eines konkreten Beispiels zu erlernen, stehen euch hier vier Lernmodule zur Verfügung – für jeden der vier Lebensräume eines. Konkret werden in diesen das Wachstum von Städten, die Abholzung von Wäldern, die Intensivierung der Landwirtschaft und die Verschmutzung von Gewässern untersucht. Entscheidet euch für einen Lebensraum, bearbeitet dazu das passende Lernmodul und entwickelt dann eure eigene Idee für den Wettbewerb!

Wichtig dabei ist, dass ihr euch für eure Idee eine Umsetzung in konkrete Alltagsaktionen überlegt. Dabei soll euch die Perspektive der Vögel helfen: Vögel gibt es in fast allen Lebensräumen und können daher Aufschluss über den Zustand der Umwelt geben. Zusammen mit Satellitenbildern könnt ihr die vier Lebensräume so aus verschiedenen Blickwinkeln näher erforschen.

Der Fokus liegt dabei auf der Frage: "Was können wir selbst für den Schutz des Lebensraums und den Erhalt der Artenvielfalt tun?".

Felder & Wiesen Bild zu Modul Felder & Wiesen
Im Aufbau
Felder & Wiesen Beschützer der Erde 2.0
9/10
90 min.
Städte & Dörfer Bild zu Modul Städte & Dörfer
Im Aufbau
Städte & Dörfer Beschützer der Erde 2.0
9/10
90 min.
Gewässer Bild zu Modul Gewässer
Im Aufbau
Gewässer Beschützer der Erde 2.0
9/10
90 min.
Wälder Bild zu Modul Wälder
Im Aufbau
Wälder Beschützer der Erde 2.0
9/10
90 min.

Erforscht selbst einen Lebensraum mit Satellitenbildern, erstellt einen Beitrag für den Wettbewerb und werdet so zu Beschützern der Erde.

Unter „Raumbeispiele“ findet ihr zu jedem der vier Lebensräume (Städte & Dörfer, Wälder, Felder & Wiesen und Gewässer) drei ausgewählte Ideen für euren Wettbewerbsbeitrag und die entsprechenden Satellitendaten. Ihr könnt selbstverständlich auch ein eigenes Raumbeispiel wählen.

Falls euch die Beobachtung der Erde mittels Satellitenbilder genauer interessiert, steht euch außerdem noch ein Modul zu den „Grundlagen der Fernerkundung“ zur Verfügung.